Wellness

Unsere Tipps zum Wohlfühlen

Bewegung und körperliche Aktivität
Schwimmen, wandern oder einfach nur körperliche Bewegung, möglichst an der frischen Luft bringt nicht nur den Körper in Schwung, auch die Seele wird angeregt. Sonnenlicht und Sauerstoff beleben Teint und PsycheGesunde und ausgewogene Ernährung

Gesunde und ausgewogene Ernährung
Regelmäßig und ausreichend Vitamine und Nährstoffe in der Ernährung einplanen. Das ist ganz leicht mit 2-3 Portionen Gemüse oder Obst täglich.

Genusgifte meiden
"Inhalieren" Sie das Aroma der Küchenkräuter und genießen Sie bei Bier, Wein und Spirituosen nicht die Menge, sondern die Auswahl.

Seelische Balance und Entspannung
Vergessen Sie den Alltagsstress, genießen Sie Ihre Tagträume. Nehmen Sie sich täglich eine kleine Auszeit nur für sich, schalten Sie ab und entspannen aktiv. Gönnen Sie sich eine Massage zwischendurch, ein Buch, eine Stunde für sich - ohne Stress und Termine. Planen Sie diese Zeit in Ihren Tagesablauf fest ein und tun Sie sich 'etwas Gutes'.

Bewusst Leben
Lassen Sie sich nicht durch den Tag hetzen, geniessen Sie bewußt und widmen Sie Ihre Aufmerksamkeit den kleinen Dingen am Wegesrand, lauschen Sie dem Plätschern des Wassers, dem Zirpen der Grillen oder in Ruhe einer schönen Musik.

Erreichbare Ziele stecken
Unerreichbare Ziele frustrieren, machen unzufrieden und schwächen die Psyche. Die Schritt-für-Schritt-Taktik bewährt sich in allen Lebensbereichen.

Lachen Sie sich gesund
Ein freundliches und ehrliches Lächeln tut immer gut. Ein Lachen ist nicht nur reine Freude, sondern bringt auch Ihren Körper in Schwung - versuchen Sie's doch mal...

Den Blick "schärfen"
Das kleine Mittel gegen Stress:
Die Kopfmuskulatur von der Stirn aus bewußt entspannen und 1-2 Minuten die Augen schliessen und entspannen bringt neue Kraft und Konzentration

Slow Down
gegen Gehetztheit und Gereiztheit. Meiden Sie Terminstress und sagen Sie auch hie und da "NEIN".

 

Unsere Haut

Unsere Haut ist mit durchschnittlich 1,5 qm das größte Organ unseres Körpers und mit 3 kg Gewicht auch das Schwerste. Jeder Quadratzentimeter Haut beinhaltet ca. 3 Mio. Zellen sowie 10 Haare, 15 Talgdrüsen, 3 Blutgefäße und 12 Nerven.

Weiterlesen: Unsere Haut

Wellness für die Gesichtshaut

Erhalten Sie sich ein strahlendes Gesicht und gönnen Sie sich etwas Zeit für Sich. Mit ein paar einfachen Massagen halten Sie Ihre Gesichtshaut elastisch und schön.

Weiterlesen: Wellness für die Gesichtshaut