Welche Patienten sind für das Magenballon-System geeignet?

Das Magenballon - System wurde als Hilfsmittel zur Gewichtsreduktion für Patienten entwickelt, die einen BMI von mindestens 27 aufweisen und die mit anderen Gewichtkontrollprogrammen keinen dauernden Gewichtsverlust erzielen konnten.

Der Magenballon kann sich auch als besonders nützlich erweisen bei Patienten, die einem erhöhten Risiko lebenswichtiger Operationen unterliegen. Der Einsatz eines zur Gewichtsreduktion vor einem chirurgischen Eingriff kann die mit dem Übergewicht verbundenen Operationsrisiken erheblich verringern.